Adresse:

LICATO GmbH
Liebenstein 12/1
74382 Neckarwestheim

 

Telefon:

Mobil: 0177-5005448
Büro: 07133-2023836

Fax: 07133-2023837

Zertifizierung

 

 

Golfunterricht mit Qualitätsgarantie

 

Wo PGA GOLFSCHULE draufsteht, ist PGA-Qualität drin: Zu Beginn des Golfsommers 2009 führt die PGA OF GERMANY ein neues Qualifizierungssystem für Golfschulen ein. Wer sich das Qualitätssiegel PGA GOLFSCHULE ans Clubhaus schrauben möchte, muss allerdings eine Reihe von Qualitäts-Standards erfüllen.

 

Wer an einer anerkannten PGA Golfschule Unterricht nimmt, kann sicher sein, von hochqualifizierten PGA Golfprofessionals nach den modernsten Methoden unterrichtet zu werden und gute Trainingsbedingungen vorzufinden“, versicherte Guido Tillmanns, Vize-Präsident der PGA of Germany. Der PGA Master-Professional hat das Projekt PGA Golfschule federführend ausgearbeitet und gestaltet. Dabei hat er gemeinsam mit einem Fachgremium einen Kriterienkatalog erstellt, den die Anlagen und die Golfschulen erfüllen müssen, die sich das Siegel “PGA Golfschule“ an die Pforte schrauben möchten. So muss dort Golfunterricht nach den anerkannt modernsten Methoden durch bestens geschulte PGA Golfprofessionals erteilt werden, die Training auf höchstem Niveau garantieren. Geeignete Trainingsanlagen für Langes und Kurzes Spiel, Übungsgrüns und Schulungsräume für Etikette- und Regelunterricht gehören ebenso zur Basis-Ausstattung wie ein umfangreiches Kursangebot.

„Die PGA Golfschule ist für jeden Golfschüler eine praktische Orientierungshilfe auf der Suche nach garantiert gutem Golfunterricht. Wo er dieses Siegel sieht, kann er den dort tätigen PGA Professionals sein Spiel ohne Bedenken anvertrauen“ so Tillmanns.“Clubs und Golfschulen können sich damit ein einzigartiges Gütesiegel sichern, das ein Zeichen international anerkannter Qualität in Sachen Golfunterricht ist“ Als PGA Golfschule positionieren sich sowohl der Club und die Golfanlagen als auch die Golfschule als Institution, in der das Golfspiel auf hohem Niveau und damit auch mit den besten Erfolgsaussichten unterrichtet wird. Mitarbeiter der PGA of Germany überprüfen die Einhaltung der Kriterien.

 

 

Das bietet jede PGA Golfschule:

Driving Range/Trainingsbereiche

  • Ebene Abschlagsfläche als Grasfläche oder Mattenfläche mit einer Mindestbreite von 40 Metern
  • Mindestens 180 Meter Abschlagslänge
  • Mindestens vier überdachte Abschlagsmöglichkeiten
  • 50-/100-/150-Meter-Entfernungsangaben auf der Driving Range
  • Rangebälle in Ausreichender Zahl

Weitere Ausstattungen

  • Spiegel zur Bewegungsbeobachtung
  • Möglichkeit der Videoanalyse
  • Leihschläger Rechts-und Linkshand für Damen und Herren
  • Präsentation der PGA Golfprofessionals und Ihrer Aus-und Fortbildung im Eingangsbereich des Clubhauses

Kurzspielmöglichkeiten

  • Übungsbunker
  • Puttinggrün
  • Chippinggrün
  • Pitchmöglichkeiten

Kursangebot

  • DGV Platzreifekurs
  • Platzstrategie
  • Mentales Training
  • Kurzes Spiel
  • Kurzes Spiel-videounterstützt
  • Langes Spiel
  • Langes Spiel-videounterstützt

Weitere Kriterien

  • Automatische Ballausgabe
  • Ballwaschanlage
  • Separate Golflehrerhütte
  • Fittingstation
  • Variable Teehöhen

 

 

Lieber mit uns auf dem Fairway als alleine im Rough!